Alle Artikel
27. April 2023 | NetZwerg

To-Do-Check: Unsere 5 Tipps für eine bessere HR-Webseite 

Beitrag: To-Do-Check: Unsere 5 Tipps für eine bessere HR-Webseite 

So können HR-Webseiten einen besseren Einblick ins Unternehmen geben. So wird aus dem Werbeslogan eine glaubwürdige Information. Und so optimieren HR-Abteilungen die Candidate Experience.

  • Konzernübergreifende Informationen integrieren. Auf den HR-Webseiten entsteht oft kein gutes Bild von Unternehmenszweck und Unternehmensstrategie – eine vertane Chance. Wie sieht der Konzern im Detail aus, wie agiert er? Hier sollten Unternehmen die Perspektive des Bewerbenden einnehmen – welche Informationen werden benötigt?  
  • Mehr Kennzahlen einbinden. Wer Werte postuliert, ohne sie mit Fakten zu untermauern, verliert an Glaubwürdigkeit. Konkret fehlen zu häufig konkrete Angaben zu Diversität, zum Frauenanteil, zu Inklusion etc.  
  • Mehr Kontaktmöglichkeiten anbieten. Hier geht die Tendenz zwar nach oben, die direkten Kontaktmöglichkeiten sind aber noch zu wenig vorhanden. Nur ein Viertel der Unternehmen präsentiert direkte Ansprechpersonen im Karriereportal. Auch bei den Chats und Chatbots gibt es deutliches Optimierungspotenzial.  
  • Mehr HR-Content anbieten und bestehenden Corporate Content besser einbinden, z.B. auch über eine bessere Kooperation der Abteilungen. Der Content-Trend geht nach oben, aber nach wie vor: zu viel Potenzial bleibt ungenutzt.   
  • Mehr Service-Features nutzen. Warum z.B. nicht mehr One-Click-Bewerbungen oder Bewerberchats anbieten? Unternehmen, die um Bewerbende buhlen, sollten alle Möglichkeiten nutzen, um die Zahl der Bewerbenden zu erhöhen. 

Sie möchten weitere Tipps und Hinweise für Ihre Karrierewebseite? Buchen Sie Ihren individuellen und kostenfreien Workshop. Sie erhalten Ihr persönliches Ranking, eine individuelle Analyse sowie spezifische Empfehlungen für die Webseitenoptimierung.

Unsere Autoren

  • CEO
    Christian Berens
    Christian Berens
    Expertise:
    Business Administration, Corporate Communications & Digital Communications.
    Herzblut:
    Positive Unternehmenskultur & Haltung
  • CFO
    Thorsten Greiten
    Thorsten Greiten
    Expertise:
    Business Administration, Digital Communications, Investor Relations & Financial Communication.
    Herzblut:
    Digitale Transformation & New Technologies
  • Managing Director
    Edin Rekić
    Edin Rekić
    Expertise:
    Business Administration, Business- und Marketingstrategie & Digital Communications.
    Herzblut:
    Beratung & Prozessbegleitung
  • Das NetFed-Team
    NetZwerg
    NetZwerg
    Expertise:
    Webanalyse, Beratung, Prozessbegleitung, Kommunikationsstrategie, Contentstrategie, Contenterstellung, Design, IT, Technologie, Support, Datenschutz, Sicherheit, CO2-Optimierung, Barrierefreiheit …
    Herzblut:
    Digitale Erlebbarkeit von Kommunikation
Bild: nf-person-christian

Haben wir Sie inspirieren können? 

Lassen Sie uns miteinander sprechen. Wir finden für Sie die ideale Lösung. 

Christian Berens