19. Januar 2022

DIRK-Workshop: Digitale IR-Trends 2022

Themen und Inhalte

Der virtuelle Workshop „Digitale IR-Trends“ am 19. Januar 2022, veranstaltet vom DIRK – Deutscher Investor Relations Verband in Zusammenarbeit mit NetFederation, gibt Antworten auf die drängendsten Zukunftsfragen nach Megatrends, deren Einfluss auf die moderne Finanzkommunikation und die Herausforderungen der Digitalen Transformation.

Die Teilnehmer:innen lernen praxisnah die für sie passenden Arbeitsfelder kennen und erhalten Tipps, wie sie in ihrem IR-Alltag effizienter und zielgerichteter vorangehen können. Aktuelle Best-Practice-Beispiele und Studien liefern Orientierung und Verbesserungsvorschläge für die zukünftige digitale Ausrichtung der eigenen Finanzkommunikation.

Im weiteren Verlauf analysieren digitale IR-Profis die IR-Websites der Teilnehmer:innen und liefern neben strategischen Empfehlungen auch praktische Tipps und „Quick-Wins“ für kurzfristig umsetzbare Ergebnisse.

Hier gibt es einen Einblick in den Workshop im Januar 2021.

Kosten und Ablauf

Der eintägige* Workshop kostet 650,- € zzgl. MwSt. Mitarbeiter:innen von Mitgliedsunternehmen des DIRK, CIRA oder IR club (Schweiz) zahlen 390,- € zzgl. MwSt. Die Zahl der Teilnehmer:innen ist begrenzt, um den interaktiven Charakter der Veranstaltung zu gewährleisten. Technische Grundlage ist die Kommunikationsplattform Microsoft Teams.

Die Agenda veröffentlichen wir in Kürze.

Sie möchten sich anmelden oder haben Fragen zum Workshop? Melden Sie sich gern telefonisch unter 02236/3936-777 oder per E-Mail bei Matthias Ewen.

s

NetFederation GmbH

Sürther Hauptstraße 180b
50999 Köln