21. Januar 2016

DIRK-Workshop: Digitale IR-Trends 2016

Strategie, Trends & Best Practices der Finanzkommunikation

Der Workshop ist eine Fortsetzung der sehr erfolgreichen Veranstaltungen der letzten Jahre. Er richtet sich an IR-Manager und Head of IR, die an der digitalen Weiterentwicklung ihres Bereichs interessiert sind und sowohl strategische Leitlinien als auch operative Hilfestellung benötigen, um dem digitalen Wandel zu begegnen. Die Kosten des Workshops betragen EUR 950 für Nicht-Mitglieder bzw. EUR 750 für Mitglieder des DIRK (alle Preise zzgl. MwSt).

Die Veranstaltung im Überblick:
Wann? 21. Januar 2016
Wo?NetFederation, Sürther Hauptstr. 180 B, 50999 Köln
Für wen?IR-Manager/Head of IR


Bei Fragen zum Workshop können Sie sich auch telefonisch unter der Nummer 02236/3936-71 oder per E-Mail bei Michaela Knaup melden.

Agenda
10:00 UhrEmpfang
10:15 UhrBegrüßung & Vorstellung Teilnehmer
10:30 UhrVortrag I:
Elektronische Aktionärsplattformen – Nächste Stufe der digitalen IR?
Prof. Dr. Christian Hoffmann, Universität Leipzig
11:15 UhrVortrag II:
IR-Trends 2016 – Die wichtigsten Einflussfaktoren der modernen Finanzkommunikation 
Thorsten Greiten, NetFederation GmbH
12:45 UhrMittagspause
13:30 UhrVortrag III:
Fit for the future – Die digitale Kommunikation der Deutsche Börse AG
Edda Vogt, Deutsche Börse AG
14:30 UhrKaffeepause
14:45 UhrWorkshop I:
Business Case „Digitale Kommunikation“ 
16:15 UhrWorkshop II: 
Readiness Check: Review Teilnehmer-Websites & Digitaler Fußabdruck
16:45 UhrDiskussion & Reflexion des Tages
17:00 UhrEnde der Veranstaltung

Das sagen die Teilnehmer:

„Wir haben in einer kleinen Runde mit gemeinsamen Interessen unsere gegenwärtigen Arbeitsumstände besprochen. Das hatte enorm viel Tiefgang! Die gewonnenen Einblicke in Digitalisierungstrends sind sehr hilfreich.“
Anett Jahn (adidas AG)

„Für mich als in Social Media-Themen zurückhaltendem Menschen ist es sehr erfrischend, auf NetFeds Workshops einen Einblick in die neuesten Trends digitaler IR zu erhalten. Teilnehmer werden nicht nur mit einer Auswertung gegebener Umstände versorgt, sondern genauestens über Entwicklungen im Bereich IR informiert. Das gefällt mir richtig gut.“
Rolf Bassermann (Daimler AG)

„Ich habe sehr viel gelernt, ein spannender Workshop. Der Rundumblick über aktuelle Digitalisierungs-Entwicklungen ist faszinierend. NetFed hat einen visionären Blick auf die Entwicklungen im IR-Bereich.“
Franziska Hertel (Allianz SE)